1. Startseite
  2. Medienproduktion
  3. LernBar
  4. LernBar Kurs in Moodle einbinden
  1. Startseite
  2. Medienproduktion
  3. Moodle
  4. LernBar Kurs in Moodle einbinden

LernBar Kurs in Moodle einbinden

Schritt 1: Produktion eines LernBar Kurses mit dem LernBar Studio

  1. Öffnen oder erstellen Sie einen Kurs im LernBar Studio.
  2. Klicken Sie in der Baumstruktur auf der linken Seite auf den Namen Ihres Kurses ganz oben (hier LernBar 4.6 – Wegbereiter*in).
Markierung des LernBar-Kurses
  1. Unten auf der Seite unter dem Reiter Datenschutz und -übertragung aktivieren Sie die Option SCORM (LMS) mit einem Haken und stellen Sie die SCORM Version auf 1.2.
SCORM-Einstellungen
  1. Nun können Sie den Kurs veröffentlichen mit:
    Datei > Kurs veröffentlichen > ZIP Datei…
    Der Kurs wurde im ZIP-Dateiformat abgespeichert und kann somit in Moodle hochgeladen werden.

Schritt 2: Hochladen des LernBar Kurses in Moodle

  1. Navigieren Sie zu dem Kurs in dem sich später Ihr LernBar Kurs befinden soll.
  2. Aktivieren Sie hier den Bearbeitungsmodus indem Sie auf Bearbeiten einschalten klicken (dafür werden Trainerrechte in Moodle benötigt)
Einstellungen von Moodle
  1. Im Auswahlfeld Material oder Aktivität anlegen wählen Sie bitte den Punkt Lernpaket aus.
Auswahl Lernpaket
  1. Geben Sie unter Grundeinträge einen Namen und eine kurze Beschreibung für den Kurs ein.
Grundeinträge eintragen
  1. Unter Lernpaket können Sie Ihren, mit dem LernBar Studio veröffentlichten Kurs (Schritt 1.4) hochladen. Klicken Sie hierfür ins gestrichelte Rechteck oder ziehen Sie die Zip-Datei per Drag & Drop in dieses Feld hinein.
  1. Wählen Sie jetzt Ihren LernBar Kurs, den Sie auf Ihrer Festplatte gespeichert hatten, aus, indem sie auf Datei auswählen klicken und laden Sie diesen hoch.

Als letztes klicken Sie im darauffolgenden Fenster den Button Speichern und zum Kurs an. Im nächsten Abschnitt können dann die von uns empfohlenen Einstellungen angepasst werden.

Schritt 3: Konfigurieren des LernBar Kurses in Moodle

  1. Navigieren Sie zu Ihrem LernBar Kurs und klicken Sie unter Bearbeiten auf Einstellungen bearbeiten. Führen Sie eventuell vorher Schritt 2.2 nochmal aus.
  2. Klicken Sie unter Darstellung auf Mehr anzeigen… um mehr Einstellungsmöglichkeiten zu erhalten. Wir empfehlen folgende Einstellungen:
Lernpaket anzeigenIn neuem FensterDiese Auswahl öffnet den LernBar-Kurs in einem neuen Fenster. Alternativ wird er im aktuellen Fenster angezeigt.
Breite und Höhe100% und 100%Wurde unter Breite und Höhe der Punkt In neuem Fenster ausgewählt, kann man hier die Größe des Fensters eingeben.
Einstellungen > Scrollfunktion im Fenster bereitstellen☑ ANStellt die Möglichkeit zum Scrollen bereit, falls das Fenster, indem der LernBar Kurs angezeigt wird, nicht groß genug ist.
Einstellungen >
Verzeichnislinks anzeigen
☐ AUSZeigt Verzeichnislinks an.
Einstellungen > Adresse anzeigen☐ AUSZeigt Adressen an.
Einstellungen > Menüs anzeigen☐ AUSZeigt Menüs an.
Einstellungen > Toolbar anzeigen☐ AUSZeigt Toolbar an.
Einstellungen > Status☐ AUSZeigt Status an.
Übersicht überspringenNieDie Inhaltsübersicht wird nie übersprungen.
Vorschau deaktivierenJaDer Button zum Vorschaumodus wird verborgen.
Möchten Sie eine unbewertete Vorschau des LernPakets erlauben, auf NEIN stellen.
Kursstruktur auf Einstiegsseite anzeigenNeinDie Inhaltsübersicht des LernBar-Kurses wird nicht in der Einstiegsseite angezeigt.
Kursstruktur im Lernpaket anzeigenDeaktiviertDie Kursstruktur wird nicht im Lernpaket angezeigt.
Navigation anzeigenDeaktivieren oder NeinDie LernBar hat seine eigene Navigation. Um die Übersicht zu bewahren und Platz zu sparen, wird die von Moodle bereitgestellte Navigation deaktiviert.
Status der Versuche anzeigenMeine Startseite und EingangsseiteZeigt die Anzahl der Versuche und die Gesamtbewertung der Versuche des Kurses in der Startseite und Eingangsseite an.
  1. Zusätzlich sollten Sie, wie bei allen anderen Kursbausteinen in Moodle auch, Verfügbarkeit, Bewertung, Versuchsmanagement, Kompatibilität, Weitere Moduleinstellungen und bei Bedarf Bedingte Verfügbarkeit konfigurieren.
  2. Klicken Sie auf Speichern und zum Kurs um die Änderungen in Moodle zu übernehmen.

Ergebnisse auswerten

Nachdem Sie den Kurs wie oben beschrieben hochgeladen und konfiguriert haben, können Sie die Ergebnisse abrufen. Dazu klicken Sie einfach in Ihrem Kurs auf das entsprechende Lernpaket. Anschließend bekommen Sie generelle Informationen zu dem Kurs.

Info-Ansicht zu einem Lernpaket

Klicken Sie oben auf den Reiter Übersicht. Hier werden alle Teilnehmer*innen des Kurses aufgelistet. Neben den Namen stehen die Versuche, wann sie begonnen haben, wann der letzte Versuch war und die Bewertung.
Wenn Sie die Auswertungen exportieren wollen, können Sie diese entweder als ODS-Format, als Excel-Format oder als Text-Format. Wählen sie dazu einfach alle Teilnehmer*innen des Kurses aus (oder nur einzelne) durch klicken auf die Checkbox (der kleine Kasten vor dem Namen) und klicken Sie auf das gewünschte Format. Anschließend wird die Datei runtergeladen.

Weitere Informationen

Für mehr Informationen zu LernBar besuchen Sie unseren Hauptartikel.

Aktualisiert am 22. September 2020

War dieses Tutorial für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel

Keine Antwort auf die gesuchte Frage?
Klicken Sie auf den folgenden Link, um unser Team zu kontaktieren.
Beratung